Göttingen Informationen, Reportagen, Bilder



Neues Rathaus in Göttingen
Neues Rathaus
Neues Rathaus in Göttingen
Neues Rathaus
Bahnhof in Göttingen
Der Bahnhof
Denkmal Marktfrau
Denkmal Marktfrau
am Bahnhof
Universitäts-Sternwarte in Göttingen
Historische Sternwarte
Fridtjof-Nansen-Haus in Göttingen
Fridtjof-Nansen-Haus
Brüder-Grimm Denkmal in Göttingen
Brüder-Grimm-Denkmal
Bartholomäus-Friedhof
Bartholomäus-Friedhof
Sonnenuhr Geismar Landstraße in Göttingen
Sonnenuhr in Geismar






Fridtjof-Nansen-Haus in Göttingen
vorwärts Fridtjof-Nansen-Haus in Göttingen

vorwärts

Das Fridtjof-Nansen-Haus ist eine prächtige historische Villa, die von dem Tuchfabrikanten Levin 1901 in Auftrag gegeben wurde. Zur Zeit ist das Goethe-Institut dort beheimatet.

Der Name dieser schlossähnlichen Villa führt auf Fridtjof Wedel-Jarlsberg Nansen zurück, der in Oslo gelebt hat. Er war Zoologe, Polarforscher, Philanthrop und internationaler Staatsmann. 1922 erhielt er den Friedensnobelpreis für seinen Einsatz in der internationalen Flüchtlingshilfe.