Göttingen Informationen, Reportagen, Bilder



Alter Botanischer Garten Seerosen-TEich
Seerosenteich
Catalpa - Trompetenraum
Catalpa
Aaronstab
Aaronstab
Insekten-Haus
Insektenhaus
Alter Botanischer Garten Göttingen
Am Teich
Alter Botanischer Garten Göttingen
Blick in den Garten
Victoria-Haus
Victoriahaus
Wall-Anlage Göttingen
Café Botanik
Halloween im Botanischen Garten
Halloween
Halloween im Botanischen Garten
Halloween






Alter Botanischer Garten in Göttingen
zurück Blick in den Alten Botanischen Garten (vom Wall)

vorwärts



Im Alten Botanischen Garten spazieren zu gehen, sich die unzähligen, interessanten Pflanzen anzusehen, ist wie Meditation. Selbst was wir abfällig als Unkraut (richtige Bezeichnung "Wildkraut") bezeichnen, hat oft erstaunliche Inhaltsstoffe, die heilen können.
Canna - indisches Blumenrohr


Im Historischen Garten, der wie ein mittelalterlicher Klostergarten aussieht, befinden sich Kulturpflanzen, Wildkräuter und Heilpflanzen. Das angrenzende
Arzneipflanzenquartier ist besonders spannend. Pflanzen
mit pharmazeutisch wirksamen Inhaltsstoffen; aus der Volksheilkunde, neben Heil- und Zauberpflanzen der "Kräuterweiber".

Rechts: Die gerade blühende "Canna", ein indisches Blumenrohr